DIE VORTEILE VON OMEGA - 3

omega 3 ist von pflanzen am besten

Viele Menschen wissen, dass sie Omega-3-Fetts√§uren ben√∂tigen, um Herzinfarkte zu verhindern, und dass sie viele Omega-3-Fetts√§uren aus Fisch bekommen k√∂nnen. Aber die meisten Menschen wissen nicht, dass die Omega-3-Fetts√§uren in Samen wie Flachs und Vollkornprodukten noch wichtiger f√ľr die Aufrechterhaltung Ihrer Gesundheit als die Omega-3-Fetts√§uren in Fisch sind. Omega-3-Fetts√§uren sind am wenigsten stabil Fette in unserer Ern√§hrung. Vollkorn enth√§lt viel Vitamin E, um die Omega-3-Fetts√§uren frisch zu halten und zu verhindern, dass sie ranzig werden, aber Omega-3-Fetts√§uren in Fischen sind nicht durch Vitamin E gesch√ľtzt und werden daher schneller ranzig als die Omega-3-Fetts√§uren Voller K√∂rner. Drei gro√üe Studien, die Lyon-Herz-Studie, die GISSI Prevenzione Studie und in der di√§tetischen Ann√§herungen, zum von Bluthochdruck zu stoppen Studie haben festgestellt, dass Omega-3 Fisch√∂le Herzangriffe verhindern und Schmerz und Schwellungen in den Krankheiten wie Arthritis verringern, Psoriasis und m√∂glicherweise sogar Asthma. Neuere Forschungen zeigen, dass die Omega-3-Alpha-Linolens√§uren in Samen, N√ľssen, Bohnen und Vollkornprodukten ebenso notwendig sind wie die Omega-3-Fetts√§uren in Fisch√∂len, um Herzinfarkten vorzubeugen. Omega-3-Fetts√§uren in Fisch√∂len sind meist langkettige Fetts√§uren. Omega-3-Fetts√§uren in Pflanzen, insbesondere Samen, enthalten viel k√ľrzere Ketten und sind schw√§cher als die Omega-3-Fetts√§uren in Fischen. Jedoch werden die k√ľrzerkettigen Omega-3-Fetts√§uren, insbesondere die Alpha-Linolens√§ure (ALA), die in Blattgem√ľse und Samen vorkommen, im menschlichen K√∂rper in langkettige Fetts√§uren umgewandelt. Langkettige Fisch-Omega-3-Fetts√§uren dringen schneller in Blut und Zellen ein und produzieren schnellere Wirkungen als kurzkettige Omega-3-Fetts√§uren. √úber den langen Atemweg m√ľssen Menschen Omega-3-Fetts√§uren aus Pflanzen und Fischen erhalten, weil alle Omega-3-Fetts√§uren Wenn Sie Sauerstoff in Ihrem K√∂rper ausgesetzt sind, brechen Sie sehr schnell ab und Sie ben√∂tigen gro√üe Mengen an Vitamin E, um zu verhindern, dass Omega-3-Fetts√§uren ranzig werden. Fisch√∂le sind extrem arm an Vitamin E, w√§hrend praktisch jeder Samen oder jede pflanzliche Quelle von Omega-3-Fetts√§uren auch Vitamin E enth√§lt. So speichert Ihr K√∂rper viel mehr kurzkettige Omega-3-Fetts√§uren aus Pflanzen in Ihrem K√∂rperfett.Diese Fette werden nach ihrer Chemikalie klassifiziert Struktur in ges√§ttigte, mehrfach unges√§ttigte und einfach unges√§ttigte. Die mehrfach unges√§ttigten Fette werden weiter in Omega-3, Omega-6 und Omega-9 unterteilt. Omega-6 mehrfach unges√§ttigte Fette bilden Prostaglandine, die Blutgerinnung, eine Verdickung des Blutes und Verengung der Arterien verursachen Herzinfarkte verursachen. Auf der anderen Seite, Omega-3-Fetts√§uren mehrfach unges√§ttigte Fette verhindern Herzinfarkt und Bluthochdruck durch die Unterst√ľtzung von d√ľnnem Blut, Arterien entspannen und Gerinnung verhindern. √úber Millionen von Jahren haben Menschen eine Di√§t konsumiert, die ungef√§hr gleiche Mengen von Omega-6 und Omega-3 essentiellen Fetts√§uren enthielt, aber in den letzten 150 Jahren haben Menschen ihren Verbrauch an Omega-6 erh√∂ht, indem sie Pflanzen√∂le aus den Samen extrahiert haben von Mais, Sonnenblumen, F√§rberdistel, Baumwolle und Sojabohnen. Diese √Ėle werden in den meisten zubereiteten Lebensmitteln, Tiefk√ľhlkost, Margarine, Pommes Frites, Kartoffelchips und Backwaren verwendet. Heute essen Amerikaner eine Di√§t mit einem Verh√§ltnis von Omega-6 zu Omega-3-Fetts√§uren, die fast 20-mal h√∂her ist in Omega-6s als Omega-3, anstatt der traditionellen Verh√§ltnis von etwa 2: 1. Diese abnormal hohe Aufnahme von Omega-6-Fetts√§uren blockiert Arterien und verursacht Schwellungen im ganzen K√∂rper. Um Ihren Bedarf an kurzkettigen Omega-3-Fetts√§uren in Pflanzen zu decken, essen Sie viel gr√ľnes Blattgem√ľse und Samen wie Leinsamen, Vollkornprodukte, Bohnen und N√ľsse. Dr. Gabe Mirkin ist seit 25 Jahren Radio Talkshow Moderator und seit √ľber 40 Jahren praktizierender Arzt; Er ist Board-zertifiziert in vier Spezialit√§ten, darunter Sportmedizin. Lesen oder h√∂ren Sie Hunderte von Fitness- und Gesundheitsberichten unter http://www.DrMirkin.com. Kostenloser w√∂chentlicher Newsletter zu Fitness, Gesundheit und Ern√§hrung.